Die breite Produktpalette bietet für jede Anforderung die richtige VARAN-Komponente. Unterschiedliche VARAN-Manager und Erweiterungskarten, Client-Komponenten wie Input/Output, Motion, Sensoren, Kommunikation. Abgerundet wird das Produktspektrum mit Infrastruktur-Komponenten, damit der perfekte Anschluss gewährleistet ist. Natürlich stehen auch Kits für die Entwicklung und Implementierung sowie Analyse und Service Tools zur Verfügung.

0 items in cart
or empty cart

PVDM 086

PVDM 086 Image
Digitales IP67-Mischmodul PVDM 086

Das PVDM 086 wurde für die raue Industrieumgebung (IP67) ausgelegt. Es verfügt über 8 digitale Ausgänge +24 V / 2 A (plusschaltend), welche rücklesbar sind und somit auch als Eingänge genutzt werden können. Um Linienstrukturen zu ermöglichen, ist zusätzlich zum VARAN-In Port ein VARAN-Out Port integriert. Die Versorgung des Moduls kann entweder über den VARAN-In Port oder optional über einen separaten Versorgungsstecker erfolgen.

Datenblatt


Digital IP67 Mixed Module

The PVDM 086 was designed for raw industry environments (IP 67). It has 8 +24 V / 2 A digital outputs (positive switching) that are back-readable and can therefore be used as inputs. In addition to the VARAN-In port, a VARAN-Out port is integra-ted to allow line structures. The module voltage can be supplied over the VARAN-In port or over a separate power connector.

Data sheet

Artikel Anfrageformular

Name

Email

gewähltes Produkt / selected product

Nachricht / message

PVDM 086

PVDM 086 Image
Digitales IP67-Mischmodul PVDM 086

Das PVDM 086 wurde für die raue Industrieumgebung (IP67) ausgelegt. Es verfügt über 8 digitale Ausgänge +24 V / 2 A (plusschaltend), welche rücklesbar sind und somit auch als Eingänge genutzt werden können. Um Linienstrukturen zu ermöglichen, ist zusätzlich zum VARAN-In Port ein VARAN-Out Port integriert. Die Versorgung des Moduls kann entweder über den VARAN-In Port oder optional über einen separaten Versorgungsstecker erfolgen.

Datenblatt


Digital IP67 Mixed Module

The PVDM 086 was designed for raw industry environments (IP 67). It has 8 +24 V / 2 A digital outputs (positive switching) that are back-readable and can therefore be used as inputs. In addition to the VARAN-In port, a VARAN-Out port is integra-ted to allow line structures. The module voltage can be supplied over the VARAN-In port or over a separate power connector.

Data sheet