Versatile Automation Random Access Network

VARAN ist „das“ Echtzeit-Ethernet für die industrielle Automatisierung. Das leistungsstarke Netzwerk verbindet ganz im Sinne von Industrie 4.0 Anlagen, Maschinen und Komponenten, von der Leitebene bis zum kleinsten Sensor, in harter Echtzeit.

Durch seine anpassungsfähige Topologie und die garantierte Datensicherheit ist der VARAN-Bus überall dort im Einsatz, wo höchste Anforderungen an Flexibilität und Verfügbarkeit gestellt werden. Unquittierte Nachrichten werden noch im selben Buszyklus wiederholt.

Buseigenschaften wie Zykluszeit und isochroner Startzeitpunkt lassen sich an die jeweilige Anforderung anpassen, wodurch das Echtzeit-Ethernet sowohl für kleine Systeme als auch für komplexe Multi-Manager-Strukturen ausgelegt ist. Anstatt langer Standard Ethernetframes werden beim VARAN-Bus kleine Paketgrößen verwendet, wodurch größtmögliche Resistenz auf Störungen gewährleistet ist.

{"slides_column":"4","slides_scroll":"1","dots":"false","arrows":"false","autoplay":"true","autoplay_interval":"300","loop":"true","rtl":"false","speed":"1000","center_mode":"false"}

VARAN-BUS-NUTZERORGANISATION

Die VARAN-BUS-NUTZERORGANISATION (VNO) wurde im Juli 2006 gegründet.

Der unabhängige Verein unterstützt die Mitglieder bei der VARAN-Implementierung und
befasst sich kontinuierlich mit Forschung, Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Technologien.
Dabei arbeitet der Verein übergreifend mit anderen führenden Standardisierungsgruppen zusammen.